Stand: Juli 2004


Foto: Prüfröhrchen

Die RL 10/05 liegt in folgenden Teilen mit Stand von Juli 2004 in gedruckter Fassung vor und kann beim VdS in Köln erworben werden.

    T 1: Nachweistechnik
    T 2: Nachweistaktik und Einsatzstrategien
    T 3: Qualifikation des Personals, Auswertung und Personenschutz

Wegen der Komplexität des Themas ist die Richtlinie "Gefahrstoffnachweis im Feuerwehreinsatz" in drei Teile aufgeteilt.

10/05-T1 Nachweistechnik
Für die lageabhängige Auswahl geeigneter Gerätetechniken werden Ausstattungsempfehlungen gegeben. Gerätetechnische Anforderungen an feuerwehrtaugliche Geräte für den Nachweis von ABC-Gefahrstoffen sind beschrieben und Festlegungen zur Probenahme getroffen. Technische Eckwerte des ABC-Erkundungskraftwagens sind enthalten.