19.03.2010

Frühjahrssitzung 2010 in Stetten akM

Am Bundeswehrstandort in Stetten akM, an dem sich die Unterstützungsgruppe Stetten a.k.M. der ABC/Se Schule Sonthofen für die Brandschutzausbildung der Bundeswehr befindet, fand vom 17. bis 18.03.2010 die Frühjahrssitzung des Referates 10 statt.

Auf der Frühjahrssitzung wurde beschlossen, dass Frau Dr. Elke Jahn vom IdF Sachsen-Anhalt als Nachfolgerin von Herrn
Dr. Pleß ins referat aufgenommen wird. Ebenfalls neu im referat sind zukünftig für die Berufsfeuerwehr München
Herr Brandrat Dipl.-Phys. Björn Maiworm von der BF München und Herr Dipl.-Chem. Klaus Ehrmann
(Fachberater der Fw Siegen) als Vertreter des DFV.

Inhaltlich wurde an den neuen Merkblättern zur Richtlinie 10/05 und an der Überarbeitung und Überprüfung der vorhandenen Merkblätter gearbeitet. Diskutiert wurde sehr intensiv auch das Thema der neuen Odorierungsmittel für Erdgas. Aus Sicht des Referates sollte die Warnwirkung für die Bevölkerung auf Grund des Geruches bei der Auswahl eines neuen Odorierungs-mittels ausreichend berücksichtigt werden.